WAT
Kompaktes Einfamilienhaus : Projekt 2011

Ein Grundstück mitten im Grünen, erschlossen nur über eine schmale Zufahrt, die Frage in welche Richtung das Haus orientiert sein soll bietet sich von vornherein nicht an.

Konsequenterweise öffnet sich das Haus in praktisch alle Richtungen, lässt den Garten hineinfließen.

Kompakt und kostengünstig soll der Grundriss sein, die Lösung ist ein großzügiger Wohn- und Aufenthaltsbereich, der rund um die Individualräume fließt. Diese eingestellten Boxen gliedern den Wohnraum in Verweilbereiche und Verkehrsbereiche und schaffen so trotz kleiner Grundfläche eine großzügige Wohnumgebung.

Ein modelliertes, begehbares Schrägdach schafft neue Ausblicke für diesen Bungalow.