GOB
geladener Wettbewerb 2014

Das Haus mit 420m2 Nutzfläche auf einem steil nach Süden abfallende Einfamilienhaus beherbert auf der unteresten Ebene das Büro mit Modellbauwerkstatt für einen Produktdesigner. Diese Arbeitsebene ist zum Werkhof orientert.

Das Wohngeschoß darüber öffnet sich zum Garten. Für die professionelle Gärtnerin finden die Pflanzen in der kalten Jahreszeit im großzügen Wintergarten Heimat. Die Bibliothek im Zentrum ist zweigeschoßig ausgebildet und steht in des darüber befindliche Gäste- und Kindergeschoß. Zuoberst die Wohnebene der Eltern.