Neugestaltung der Linzer Straße
Shared Space in Ottensheim

Die Beschattung und Überdachung der Straße im Ortszentrum der Marktgemeinde Ottensheim erfolgt mittels großer Schirme. Diese geben der lange stiefmütterlich behandelten Linzer Straße ein neues Selbstbewusstsein. Die Straße erhält ein Dach. Jeden Freitag findet künftig hier der zentrale Markt statt.

Die Schirme bieten Schutz vor Sonne und Regen und geben der Straße neue Identität, zur Belebung können nun unkompliziert und witterungsgeschützt kleine Veranstaltungen oder Konzerte stattfinden. Die Geschäftslokale erhalten einen attraktiven Vorplatz mit Möglichkeiten zum Verweilen, zum kurzen Plausch mit Bekannten oder Flanieren.

Im Sinne der shared space Idee erzeugt eine durchgehend ebene, schwellenlose Straßenfläche eine Großzügigkeit. Der Plattenbelag besteht aus lokalem Granit, Pflastersteinen und Asphalt. DIese Materialien zonieren die Straße in Bereiche mit unterschiedlichen Verweilqualitäten und geben den Fußgängern, aber auch den Fahrrad- und Autofahrern die erforderlichen Hinweise.   Die Straße wird attraktiver Aufenthaltsraum, die Autos werden nicht ausgesperrt. Der Ortskern bleibt lebendig.