Neue Perspektiven für die Perspektivstraße
Bürogebäude am Wiener Prater : mit franz Architekten

Das zeitgemäße Bürogebäude, das mehrere Unternehmen aufnehmen wird, befindet sich in unmittelbarer Nachbarschaft zum Prater, Messe und WU Wien. Eingebettet in das Praterareal bietet dieser Ort eine optimale Arbeitsatmosphäre.

Die horizontale Schichtung der Geschoße verleiht dem Baukörper eine zeitlose Eleganz und erfüllt die Anforderungen an einen funktionalen Bürobau. Die Materialität der Holzfassade nimmt Bezug auf den grünen Prater. Verschränkungen des Baukörpers ermöglichen attraktive Freiräume mit Blick über die Umgebung.

Ein großzügiger Gastronomiebereich im EG öffnet sich zur Straße, welcher einen Rahmen für Kommunikation und eine attraktive Eingangssituation schafft. Das Grundstück wird momentan noch als Parkplatz genutzt. Der auskragende Körper bietet eine Überdachung der künftigen Stellplätze.