Bahnhofsvorplatz Mödling
EU weit offenes Bewerbungsverfahren

Der Bahnhofsplatz ist Nahverkehrs-Drehscheibe und bietet gute Orientierung sowie großzügig Platz zum Warten. Shared Space für Fußgänger, Nahverkehr und Fahrradfahrer, Individualverkehr ist nur mehr im Randbereich möglich.

Den Anreisenden zeigt sich Mödling mit den Gründerzeitvillen und der zeitgemäßen Ergänzung gleichermaßen aufgeschlossen für Neues und stolz auf das Bestehende.

Im Erdgeschoss die großzügige und flexible Kommunikationsebene der NÖ Wohnbaugruppe, darüber der Garten als verbindetes Identitätselement für Neubau und Bestand.

Die Bürogrundrisse ermöglichen sowohl klassische Zellenbüros als auch Gruppenbüros oder loftartige Arbeitsstrukturen.