Tresor BA Kunstforum
Erweiterung der Ausstellungsfläche Bank Austria Kunstforum Wien

Platz für Interaktion im Kunstforum

Das Spielfeld 1 besteht – angelehnt an das Design von Sportstätten - aus Tribüne, Feldmarkierung und Feldbeleuchtung. Eine Bande trennt bei Bedarf die Nutzer von den individuellen Ausstellungsbesuchern, ohne die dahinter stattfindende Aktivität auszublenden. Mehrere Gruppengarderoben können individuell ausgefahren und selbständig benutzt werden. Auch hier steht das lustvolle Nutzen des Raumes im Vordergrund.

Das Spielfeld 2 ist im ehemaligen Zentraltresor der Länderbank angeordnet. Es erschließt sich über einen mächtigen original erhaltenen Kontrollgang. Dieser hermetisch abgeschlossene, weiß strahlende Raum ist Kern des neuen Ausstellungsbereiches.

Fotos: Hertha Hurnaus