Die Schwemme
Modernes Grätzl-Bistro in der Marokkanergasse

Jahrzehntelang stand das kleine Gassenlokal in einem denkmalgeschützten Haus in einer ruhigen Seitenstraße am Rande der Wiener Innenstadt leer. Die Wirte lugten beim Vorbeigehen immer wieder durch die Scheiben. Eines Abends taten sie dies gemeinsam mit uns – und wir philosophierten, wie ein kleines Grätzel-Beisl gestaltet sein muss, damit wir uns darin wohlfühlen: Ein lebendiger Ort zum Stehen und kommunizieren, eng sitzen und gemeinsam über die wichtigen Dinge des Lebens reden.

www.dieschwemme.at

Fotos: Andreas Buchberger